Juristische Vorlagen, Verträge, Bürosoftware und mehr...

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Mit unseren Muster-AGB sind Sie stets auf der sicheren Seite: Zugeschnitten auf viele Branchen und Dienstleistungsangebote finden Sie hier viele spezielle AGB-Vorlagen. Downloaden, anpassen und sichere Geschäfte abschließen!

  • Dienstleistungsvertrag
    EUR 11,90

    Allgemeine Geschäftsbedingungen klären die Geschäftsbeziehung zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber. Häufig passiert es jedoch, dass verwendete AGB unvollständig oder unzutreffend und somit unwirksam sind. In diesen Fällen kann es ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen für Coaches und Veranstalter von Seminaren
    EUR 11,90

    Mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Coachings und Seminare stellen Sie als Veranstalter von Seminaren Ihre Geschäftsbeziehungen zu den jeweiligen Teilnehmern auf eine solide Basis. Neben den individuell vereinbarten Verträgen mit den ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Handel im Internet
    EUR 12,90

    Gerade bei Geschäften im Internet, sollte man darauf achten, dass Transfers wie Ein- und Verkäufe auf einer sicheren und aktuellen Vertragsbasis fußen. Ohne Allgemeine Geschäftsbedingungen ist dies fast nicht mehr möglich. Dieses Muster ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen für Webdesigner (B2B)
    EUR 11,90

    Wenn Sie im Bereich Webdesing tätig sind, wissen Sie, worauf es bei der Erstellung und Pflege einer Website ankommt. Vermitteln Sie mithilfe wasserdichter AGB auch Ihrem Vertragspartner, womit er rechnen kann und muss. Es kann immer zu Streitigkeiten kommen, ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen
    EUR 11,90

    Diese Vorlage für Allgemeine Geschäftsbedingungen bezüglich Lieferung und Zahlungsbedingungen eignet sich zur Verwendung unter Geschäftsleuten. Die geregelten Inhalte sind daher ideal für Betriebe, die an Zwischenhändler liefern ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Agenturvertrag (B2B)
    EUR 11,90

    Als Agentur sollten Sie sich den Umfang Ihrer Tätigkeit und insbesondere Nutzungshonorar und Haftungsumfang vertraglich zusichern. Dies kann ganz einfach über Allgemeine Geschäftsbedingungen erfolgen. Diese AGB für eine Agentur müssen allerdings ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen für Webhoster
    EUR 11,90

    Stellen Sie Ihre Vertragsbeziehungen in Sachen Webhosting, Colocation und Serverhousing auf ein rechtssicheres Fundament. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind speziell auf die Bedürfnisse von Dienstleistern im Bereich Webhosting zugeschnitten. Insbesondere ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen für Reparaturen im Handwerk
    EUR 11,90

    Für die Vielzahl von Verträgen, die Sie als Handwerker abschließen, bietet sich der Einsatz von Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Mithilfe der AGB können Sie die Konditionen für Ihre Kunden einheitlich gestalten und sorgen somit ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Geschäftsbedingungungen für B2C und B2B mit Ratgeber zum Sparpreis
    EUR 15,90

    Wenn Sie über das Internet neue oder gebrauchte Waren anbieten, sollten Sie sich mit Hilfe von Allgemeinen Geschäftsbedingungen absichern, die dem aktuellen Verbraucherrecht entsprechen. Damit halten Sie die Rahmenbedingungen für Verträge fest, ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
  • Nutzungsvertrag zwischen Anbieter und User
    EUR 6,90

    Das Internet gilt vielen immer noch als juristische Grauzone. Allerdings hat sich auch hier in den letzten Jahren einiges getan. Wer seine Webseite nicht rechtsicher gestaltet, kann ernste Probleme bekommen. Gerade Betreiber von Internet-Communities sollten sich ...

    • Sofort downloaden
    • Versandkostenfrei
    Zum Produkt
Allgemeine Geschäftsbedingungen selbst erstellen

Vorformulierte Allgemeine Geschäftsbedingungen erleichtern den Geschäftsalltag und sind aus den meisten Branchen gar nicht mehr wegzudenken. Wer als Unternehmer AGB verwendet, sollte sich aber immer dessen bewusst sein, dass er damit die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz von Verbrauchern nicht aushebeln kann. Im B2B Bereich hingegen, ist so ein besonderer Schutz weniger erforderlich. Denn letztlich begegnen Sie Ihrem Geschäftspartner auf Augenhöhe. Wenn Sie AGB Muster verwenden, sollten Sie sich also immer darüber im Klaren sein, wem gegenüber die AGB zu verwenden sind. Alle Vorlagen, die zur Verwendung gegenüber Verbrauchern gedacht sind, haben wir mit B2C (Business to Consumer) gekennzeichnet. Wichtig: Eine AGB-Vorlage kann nie ohne Anpassungen verwendet werden. Es kommt auf den konkreten Geschäftsablauf in Ihrer Firma an, sowie auf Besonderheiten der Branche. Unsere branchenspezifischen Vorlagen sind auf Regelfälle zugeschnitten, es kann aber immer individuelle Abweichungen geben. AGB Muster müssen immer wirsam in den Vertrag eingebunden werden. Es empfiehlt sich, dem Kunden ein Exemplar auszuhändigen. Gehen Sie offen mit Ihrem Bedingungen um und drucken Sie gut lesbar aus. Den Begriff "Kleingedrucktes" sollten Sie in dem Zusammenhang nicht wörtlich nehmen. AGB für Online-Shops sollten dem Kunden spätestens beim Abschluss des Kaufvertrages zur Kenntnis gebracht werden. Sie stellen dies am besten sicher, in dem Sie sich die Kenntnisnahme der AGBen durch Klick bestätigen lassen.

Google+